Das Schwalbenquartier

Beschreibung

Unser Schwalbenquartier ist aus einer KVH Rahmenkonstruktion gefertigt. Für den leichteren Transport werden die Steher, mit Verbindungslaschen verlängert. Beplankt mit Multiplexplatten und einer Stülpschalung, als Dach ausgebildet.

Abmessungen

Die Grundmaße betragen ca. 2,50 x 0,90 x 0,55 m. Die Traufhöhe beträgt 4,0 m. An der Blende finden 20 Mehlschwalbennester Platz. 

 

Für große Projekte kann das Schwalbenquartier auch in einer Breite von ca. 4,10 m geliefert werden.

Hier finden dann ca. 40 Mehlschwalbennester Platz

 

Das Dach

Das Satteldach ist aus einer Stülpschalung gefertigt. Im Inneren des Dachraumes können 2 Fledermausquartiere, für Spaltenbewohnende Arten eingebaut werden. 

Weitere Details

Auf den Giebelseiten jeweils, entweder 2 Brutkästen für Sperlinge oder einmal 2 Brutkästen und einmal eine Bruthöhle für Gebäudebrüter. Auf der Unterseite sind Revisionsklappen, zum reinigen der Brutkästen angebracht.

Die Holzrahmenkonstruktion wird in zwei einbetonierte H Profile eingelegt und Fixiert, im Anschluss kann das Schwalbenquartier mit Helfern aufgerichtet und verschraubt werden.

Ihre Eigenleistung

Wir geben unseren Kunden Die Möglichkeit, Eigenleistungen zu erbringen und somit Kosten zu sparen. Folgende Positionen können selbst übernommen werden:

– Farbgebung (Holzschutzanstrich)*

– Erstellung der Fundamente

– Abholung und Montage des Schwalbenquartiers

 

* Das Schwalbenquartier ist mit einem Farblosen Holzschutz gegen Pilze und Bläue behandelt.  

Extras auf Wunsch:

– Einseitig an der Giebelseite eingebaute Brutkästen

– Zweiseitig an der Giebelseite eingebaute Brutkästen

– Einseitig an der Giebelseite eingebaute Brutkammer

– ein oder zwei Mittig eingebaute Fledermausquartiere 

Sie haben Fragen?

Dann nutzen sie bitte unser Kontaktformular: