Das Sperlingshaus

Beschreibung

Das Sperlingshaus ist auf einer verzinkten Stahlaufnahme, mit Verbindungselementen zur Sicherung auf dem Mast, gefertigt. Beplankt ist das Sperlingshaus mit 09 – 27 mm starken Multiplexplatten.

Abmessungen

Die Grundmaße basieren auf unserem großen oder kleinen Schwalbenhaus. Die Abmessungen und die Anzahl der Brutkammern, können nach Kunden Anforderungen angepasst werden. Auf der Abbildung sehen Sie ein Sperlingshaus mit 72 Brutkammern. Die Front ist mit Silikat Putz behandelt um den Sperlingen einen guten Halt zu bieten.

 

Das Dach

Das Zeltdach wird mit einem Flüssigkunststoff vollflächig versiegelt. Bei der Gestaltung der Dachfläche besteht die Möglichkeit, unterschiedliche Farben einzusetzen. Sie können zwischen Anthrazit, Rotbraun, Patina, oder Grau wählen. Zusätzlich ist ein Dachentlüfter eingebaut, um einen Hitzestau in den Brutkammern zu vermeiden, zusätzlich werden die Brutkammern von oben mit einem Sommerlichen Hitzeschutz versehen.

Details

Im Inneren des Dachraumes können bis zu 4 Fledermausquartiere, für Spaltenbewohnende Arten eingebaut werden.
Um die Brutkammern einfach reinigen zu können, sind große Revisionsklappen auf der Unterseite des Sperlingshauses angebracht. Man kann bequem die Brutkammern von hinten öffnen und reinigen.

 

Weitere Details

Um den Sperlingen Sitz Möglichkeiten in unmittelbarer Nähe der Brutkästen zu bieten, kann eine entsprechend angefertigte Schelle angebracht werden.

Der verzinkte Stahlmast ist insgesamt 6,0 m hoch und wird mittels Flansch auf das einbetonierte Gegenstück verschraubt. Diese Lösung erlaubt eine einfache Fundamenterstellung, schnelle Montage der Mastes und ein reibungsloses aufsetzen des Sperlingshauses.

Sie haben Fragen?

Dann nutzen sie bitte unser Kontaktformular: